Wildtier-Fotografie-Workshop

Unser traditioneller Klassiker und dank unseres Wildpark-Guides auch 100% „fotosicher“….

Samstag, 9. April 2022, 8.30 Uhr bis ca. 17 Uhr

Programmablauf:

Wir treffen uns um 8.30 Uhr auf dem Parkplatz zum Wildpark in Bad Mergentheim.
Nach einer kurzen theoretischen Einstimmung zum Thema Tierfotografie werden wir bei der spannenden Fütterungsrunde der Tierpfleger dabei sein.
So haben wir gleich von Anfang an die Möglichkeit auf viele „active“-Bilder der Tiere und bekommen die Chance auf wirklich ansprechende Fotos!

Anwendungsbezogen werden viele Themen sowohl aus dem Umgang mit der Fotokamera (Kameratechnik) als auch aus der Bildgestaltung angesprochen, vertieft und praktisch erarbeitet.
Individuelle Fragestellungen darf jeder Teilnehmer noch zusätzlich bei einem Extra-4-Augen-Gespräch mit dem Coach besprechen.
Gegen ca. 16.30 Uhr werden wir eine kleine gemeinsame Schlußrunde durchführen und noch einmal den Tag Revue passieren lassen.
Kommen Sie mit und nehmen Sie Ihre ganz persönlichen Fotoschätze mit Ihrer Kamera mit nach Hause!

Zielgruppe:

Fotobegeisterte Leute und solche, die es werden wollen….!
Die Exkursion ist auch für junge Menschen ab ca. 14 Jahren geeignet. Erste Grundkenntnisse im Umgang mit der Fotokamera sind für diese Exkursion Voraussetzung.

Kosten:

Kursgebühr pro Person 80,– Euro
Hinzu kommen pro Person ca. 12,50 Euro für den Eintritt in den Wildpark.

Verbindliche Anmeldung:​

Das sollten Sie mitbringen:

  • Digitalkamera (verstellfähige Kompaktkamera oder ­Superzoom-, System- oder Spiegelreflexkamera)
  • Event. vorhandenes Zubehör (z.B. Wechseloptiken, möglichst Teleobjektiv(e)!)
  • Geladene Akkus
  • Ausreichend viele, leere Speicherkarten
  • Geladenes Handy, falls jemand mal verloren geht….
  • Stative sind bei diesem Workshop nicht erwünscht
  • Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk
  • Event. Vesper und Getränke für den ganzen Tag
  • Neugierde auf Neues
  • Spaß und Freude am gemeinsamen Experimentieren

Sonstiges:

Die Verpflegung ist in der Kursgebühr nicht enthalten. Im Wildpark besteht aber die Möglichkeit zur Selbstversorgung an der Mittagsstation.

Bei sehr schlechter Wetterlage werden wir rechtzeitig einen Ersatztermin bekannt geben.

Allgemeine Geschäftsbedingungen​

Anmeldung und Zahlung:

Die Anmeldung zur Veranstaltung erfolgt schriftlich per Anmeldeformular oder E-Mail. Die Reihenfolge der Anmeldung entscheidet über die Vergabe der Plätze. Wenn noch ein Platz zur Verfügung steht, erhalten Sie eine Anmeldebestätigung per Rückmail sowie eine Rechnung. Mit der Anmeldebestätigung ist die Teilnahme verbindlich. Die Rechnung ist binnen 8 Tagen ohne Abzüge zu begleichen.

Stornierung der Veranstaltung:

Die Veranstaltung erfordert eine Mindestteilnehmerzahl. Sobald diese erreicht ist, werden Sie informiert. Sollte diese nicht erreicht werden, kann der Veranstalter die Veranstaltung absagen. Aus Gründen, die der Veranstalter nicht zu vertreten hat, z.B. Erkrankung des Coaches, höhere Gewalt, etc., kann die Veranstaltung jederzeit abgesagt werden. Der bereits gezahlte Rechnungsbetrag wird Ihnen vollständig zurückerstattet. Weitergehende Schadensersatzansprüche können nicht geltend gemacht werden.

Stornierung der Teilnahme:

Bei Stornierung durch den Teilnehmer werden folgende Beträge zurückerstattet: bis 21 Tage vor Veranstaltungsbeginn 80%, vom 21. bis 3. Tag 50%, danach 0%. Bei Nichterscheinen des Teilnehmers erfolgt keine Rückerstattung. Der Teilnehmer ist berechtigt, seinen Platz einer anderen Person zu übertragen. Gelingt es dem Veranstalter den Platz kurzfristig zu besetzen, wird hierfür eine Koordinationsgebühr in Höhe von 10% des Rechnungsbetrages, mindestens jedoch von 10 Euro, einbehalten.

Haftungsausschluss:

Die Teilnahme erfolgt auf eigene Gefahr und Verantwortung der Teilnehmer. Jegliche Schadensersatzansprüche gegen den Veranstalter sind ausgeschlossen.

Sonstiges:

Änderungen am Programmablauf, auch wetter- und pandemiebedingt, vorbehalten. Je nach Pandemie-Lage kann das Seminar auch als Online-Live-Schulung stattfinden.
Kosten für Getränke und Verpflegung sind in der Seminargebühr nicht enthalten und sind Vor-Ort nach persönlichem Verbrauch zu begleichen.